Wohnhaus in Altmünster
4813 Altmünster

Das Wohnhaus wurde auf einem sanft abfallenden Hanggrundstück mit schöner Sicht auf den Traunstein und den Traunsee errichtet. Entwurfsbestimmend war neben der Aussicht der Wunsch der Auftraggeber, alle Wohnfunktionen auf einer Ebenen zu organisieren. Das Haus wird von der Westseite ebenerdig betreten. Die Küche, der Wohn- und Essbereich sowie die Schlafräume befinden sich auf dieser Ebene. Davor liegt südseitig eine große Terrasse, die zum Teil von einem Flugdach gedeckt wird. Diese Terrasse ist von der Straße aus nicht einsehbar. Der Reiz der umliegenden Landschaft kann sowohl von der Terrasse als auch vom großzügig verglasten Wohnraum aus wahrgenommen werden. Im Untergeschoss wurden dem Hangverlauf folgend eine Einliegerwohnung und diverser Abstellräume untergebracht.

Im Inneren des Hauses wurden raumweise unterschiedlich Raumhöhen ausgeführt. Dadurch einsteht eine lebendige Dachlandschaft, die das Außenbild des Baukörpers maßgeblich prägt. Die weit auskragenden Vordächer der Dachkonstruktion ermöglichen einen wirksamen Schutz gegen Schnee und Regen. Sichtbeton und verputzte Ziegelwände bilden den konstruktiven Sockel, die Dachkonstruktion wurde in Holz gebaut.

foto foto foto
foto foto foto
foto foto foto
foto foto foto

Wohnhaus in Altmünster